Artikel zu den Themen Motorrad, Roller, Cruiser, Chopper und mehr…

Motorradkette reinigen und pflegen

Motorrad Kette reinigen - Pflege

Hallo werte Zweiradgemeinde! Heute habe ich es mir mal wieder zur Aufgabe gemacht, mein Motorrad (Kawasaki Vulcan S – 2015) zu putzen. Dabei sollte auch mal die Motorradkette und das Ritzel – mit den mir zur Verfügung stehenden Mitteln – gereinigt werden. Ich habe schon vor einigen Wochen eine Reinigungsbürste und eine 400ml Dose Dry Lube Kettenspray (trockene Kettenschmierung) bestellt. Zuhause hatte ich noch eine Dose WD-40®….
Weiterlesen

Vulcan S – Motorrad Fahrbericht und bisheriges Fazit

Vulcan S - Cruiser Motorrad / Bild: Eigenfotografie

Heute möchte ich Euch meine Eindrücke der letzten 12 Monate zur Kawasaki® Vulcan® S (Modell 2015) schildern. Wie ich im ersten Artikel zur Vulcan S bereits geschrieben habe, handelt es sich bei dem Motorrad um einen sogenannten Cruiser. Bisher bin ich “nur” 3000 Kilometer mit der Vulcan S gefahren und bin somit noch Fahranfänger. Vor einigen Tagen habe ich das Heck kürzen lassen (siehe Artikel Heckumbau…
Weiterlesen

Heckumbau Vulcan S – R&G Racing Kennzeichenhalter

Vulcan S - Kennzeichenhalter Heckumbau

Hallo liebe Motorradfreunde, heute möchte ich Euch kurz etwas über mein Heckumbau der Kawasaki Vulcan S – 2015 schreiben. Es handelt sich um eine Verkürzung des originalen Hecks aus ästhetischen Gründen, also aufgrund der Optik. Das originale Heck, also der Bereich, an dem sich das Rücklicht, Blinker, Nummernschild etc. befinden, ist vielen Besitzern der Vulcan S etwas zu wuchtig bzw. zu lang. Einige sprechen spaßenshalber über…
Weiterlesen

Motorradjacke mit Kapuze – Hoodie

Motorrad Hoodie / Pullover mit Kapuze

Neben meiner Motorrad-Lederjacke habe ich mir vor kurzem eine Motorradjacke mit Kapuze (Hoodie bzw. Pullover mit Kapuze) bestellt. Insbesondere an sehr warmen Tagen kann ich hiermit gemütliche Fahrten mit dem Motorrad unternehmen, ohne das es zu heiss wird. Auch der Hoodie verfügt über eine Schutzpolsterung, die Protektoren befinden sich im Bereich der Schultern, am Rücken und an den Ellenbogen (mit CE-Kennzeichnung). Die Protektoren sind herausnehmbar und…
Weiterlesen

Tipps für Motorradfahrer

Motorrad – Sicherheit & Fahrtipps / Bild: Eigenfotografie

Als Anfänger auf dem Motorrad möchte ich heute ein paar Tipps notieren, die anderen Einsteigern vielleicht ein wenig weiterhelfen können. Mit der Vulcan S von Kawasaki bin ich seit dem Ende der letzten Saison bis heute ca. 2000 km gefahren und mit der Skymax Pro 125 ccm knapp 500 km. Beide Motorräder unterscheiden sich sehr im Fahrverhalten und im Handling. Während man mit der kleinen Skymax…
Weiterlesen

Modellbau – Honda Monkey 40th Anniversary

Honda Monkey 40th Anniversary - Tamiya Bausatz im Maßstab 1:6 / Bild: Eigenfotografie

Ein weiteres und sehr interessantes Modell der Honda® Monkey ist die Version “Honda Monkey 40th Anniversary” im Maßstab 1:6 (Big Scale) von Tamiya®, welche man auf dem Bild links sehen kann. Bisher habe ich recht zufriedenstellend das Modell der Monkey als 2000 Anniversary – Variante und eine Honda Gorilla (Spring Collection) zusammengebaut, beide ebenfalls im Maßstab 1:6. In einer – mit LEDs beleuchteten – Vitrine sehen…
Weiterlesen

Berliner Motorrad Tage 2016

Berliner Motorrad Tage - 2016 / Bild: Eigenfotografie

Wir waren gestern auf der Messe der “Berliner Motorrad Tage 2016” und konnten uns einen Eindruck über neue Motorrad-Modelle, verschiedene Custombikes und weitere Innovationen im Bereich der Zubehörteile / Bekleidung für Motorräder verschaffen. Mich hat natürlich der Stand von Kawasaki am meisten interessiert, weil ich mir endlich mal das neue Modell der Vulcan S in Natura anzuschauen konnte. Viel wurde am Modell 2016 nicht geändert, lediglich…
Weiterlesen

Modellbau – Yamaha XV 1600 Roadstar von Tamiya

Yamaha XV 1600 Roadstar - Modell Bausatz von Tamiya / Bild: Eigenfotografie

Modellbau: Nach einer etwas längeren Lieferzeit ist nun endlich ein weiterer Modellbausatz von Tamiya® bei mir eingetroffen und zwar die Yamaha® XV 1600 Roadstar im Maßstab 1:12. Von Tamiya habe ich bisher nur die 1:6-Modelle Honda® Monkey 2000 Anniversary und die Honda® Gorilla Spring Collection zusammengebaut. Im Maßstab 1:12 waren es bisher die Yamaha® XJ 400 und die Honda® CB 400 – Modelle von Revell®. Für…
Weiterlesen

Modellbau – Honda CB 400 von Revell

Revell Modellbau - Honda CB 400 Super Four 2 / Bild: Eigenfotografie

Über die Feiertage habe ich nach der Yamaha XJ 400 mein zweites Modell von Revell® zusammengebaut, diesmal eine Honda® CB 400 Super Four II aus dem Jahr 1992. Der Schwierigkeitsgrad wird mit der höchsten Stufe (5 von 5) angegeben, was man auch leicht nachvollziehen kann, da einige Bereiche recht kniffelig waren. Die Honda CB400SF ist ein in Japan hergestelltes Viertakt-Motorrad (Naked Bike) mit 53 PS bei…
Weiterlesen

Modellbau – Yamaha XJ 400 von Revell

Yamaha XJ400 - Modellbausatz von Revell / Bild: Eigenfotografie

Nach den beiden Modellen von Tamiya® (Monkey und Gorilla) habe ich ein Yamaha® XJ 400 – Modell von Revell® zusammengebaut. Das Modell hat einen Maßstab von 1:12 und ist ca. 17,2 cm Lang. Der Schwierigkeitsgrad (Niveau) entspricht Stufe 4 von 5, man hat die Wahl Abziehbilder in zwei verschiedenen Farben zu wählen (Orange / Rot / Schwarz bzw. Blau). Ich habe mich für die blaue Variante…
Weiterlesen

Motorrad-Literatur – Das Schrauberhandbuch

Das Schrauberhandbuch Motorrad Technik / Bild: Eigenfotografie

Im Bereich der Motorrad – Literatur wird “Das Schrauberhandbuch” von Udo Janneck und Bernd L. Nepomuck gelegentlich auch als “Klassiker unter den Einführungen in die Motorradtechnik” bezeichnet. Der Untertitel lautet Technik, Wartung, Instandsetzung. Das Buch lässt sich sehr gut lesen, interessant sind dabei verschiedene Beispiele bestimmter Elemente und Bauteile, so wird z.B. der Unterschied zwischen Zweitakt und Viertakt-Motoren anhand von Modellbeispielen und Leistungsunterschieden sehr genau erklärt….
Weiterlesen

Modellbau – Honda Gorilla Spring Collection von Tamiya

Modellbau – Honda Gorilla Spring Collection von Tamiya / Bild: Eigenfotografie

Nachdem mir das Zusammenbauen der Honda Monkey so gut gefallen hat, habe ich mich entschlossen, mit der Honda Gorilla weiter zu machen (ein fertiger Bericht folgt dann anschliessend wieder als Update). Es gibt auch für die Honda Gorilla einen Bausatz von Tamiya mit der Bezeichnung; “Honda Gorilla Spring Collection” (Nr.16031). Bei der Honda Gorilla handelt es sich um eine im August 1978 herausgebrachte Version der Monkey…
Weiterlesen