Intelligentes Akku-Ladegerät für 18650er Akkus

Werbung


Intelligentes 26650 / 18650 Akku-Ladegerät / Bild: Amazon.de

Intelligentes 18650 Akku-Ladegerät / Bild: Amazon.de

Um meine Akkus der E-Zigarette schneller und effizienter aufladen zu können, habe ich mir ein preiswertes Ladegerät gekauft. Die universelle Ladestation von SOAIY® kann neben 3,7 V Li-Ion 26650/18650 1,2 V Ni-Mh/Ni-Cd auch AA und AAA Akkus aufladen. Es gibt für jeden Akku eine separate dreistufige LED Anzeige. Ein eingebauter Mikroprozessor soll automatisch die Akkutypen erkennen und die geeignete Ladespannung und – strom wählen. Es soll außerdem automatisch den Akkustatus erkennen und den passenden Lademodus wählen. Was mir sehr gut gefällt, ist die Möglichkeit, die Akkus per USB / Micro-USB – Kabel aufladen zu können. Dies ist auch der einzige Anschluss am Ladegerät. Dementsprechend kann ich zum Aufladen der Akkus mein 60 Watt Solarpanel benutzen. Ein Netzteil ist beim Ladegerät nicht dabei. Man kann aber entweder per USB am Computer, oder über ein vorhandenes USB-Netzteil das Ladegerät betreiben.

Auch die erwähnte Variante über ein Solarpanel / Solar Ladegerät oder per Powerbank ist dabei denkbar. Meine recht große 30000mAh Powerbank funktioniert hervorragend mit dem Akku Ladegerät. Auch kleinere Powerbanks sollten funktionierten, da die Akkus der E-Zigarette aber bereits um die 6800mAh Kapazität haben, ist eine größere Powerbank sicherlich sinnvoller.

Ein Ladegerät für ein schnelles und sicheres Laden der 18650 Akkus

Wichtig war mir bei der Auswahl des Ladegerätes die Sicherheit und die Effizienz. Es können gleichzeitig zwei unterschiedliche Größen und Typen von Akkus geladen werden, dabei wird jeder Ladeplatz getrennt über einen Mikroprozessor geregelt. Ein intergrietes Schutzsystem bietet einen Schutz vor Überladung, Überhitzung und versehentlichen Verpolung.

 Universal Ladestation für 3,7 V Li-Ion 26650/18650 Akkus / Bild: Amazon.de

Universal Ladestation für 3,7 V Li-Ion 26650/18650 / Bild: Amazon.de

Wie man auf dem Bild sehen kann, ist das Akku-Ladegrät in der Lage sehr viele verschiedene Akku-Typen zu laden. Die Ladegeschwindigkeit ist vergleichsweise schnell. Jedes Batteriefach hat eine eigene 3-stufige LED  (30%–60%–100%)., die sehr gut den jeweiligen Ladestand anzeigt. Zuerst blinkt die entsprechende LED, sobald der entsprechende Ladestand erreicht ist, wechselt die Anzeige zum nächsten Balken. Sobald alle 3 Balken dauerhaft angezeigt werden, ist der Akku voll und kann aus dem Gerät genommen werden. Das Ladegerät soll es ermöglichen, die Akkus schnell, vollständig und akkuschonend zu laden. Dies ist ebenfalls sehr interessant, da ich den Verdacht habe, daß meine E-Zigarette dies beim Aufladen über das USB-Kabel nicht so gut bewerkstelligen kann (unterschiedliche Ladestände).

Auch die Tatsache, daß das Ladegerät nicht heiß wird, finde ich sehr löblich. Ich finde es ist insgesamt ein sehr solides und effektives Gerät zum Aufladen meiner 18650er Akkus zum Dampfen. Als Akkus benutze ich hierfür das Modell Konion US18650VTC6 (3000mAh/3,7V/Li-Ion) VTC6 18650 von Sony®. Sofern man ein USB-Ladegrät benutzt, sollte man ein Netzteil mit einem Minimun von 1A als Ausgangsleistung verwenden. Das Ladegerät wiegt ohne Kabel ca. 88 Gramm und ist somit sehr leicht. Es lässt sich gut verstauen und mitnehmen. So kann man auch unterwegs z.B. über die bereits geschriebenen Möglichkeiten (Powerbank etc.) auch in der Natur seine Akkus relativ autark aufladen.

Ein super Akku-Ladegerät für 18650er – E-Zigaretten – Akkus und mehr

Fazit: insgesamt bin ich mit dem Akku-Ladegerät von SOAIY® sehr zufrieden. Sowohl der günstige Preis, als auch die dafür gebotene Leistung haben mich bisher überzeugt. Insbesondere die Möglichkeit, meine Akkus unterwegs laden zu können, ist mir viel wert. Die Kundenbewertungen sind z.B. in diesem Onlineshop größtenteils sehr positiv, was ich bis jetzt bestätigen kann. Hinter dem Kontaktblech (Akku Halterung) befindet sich eine Feder, die nach unten gedrückt wird, um die Akkus in der Ladestation zu halten. Etwas Vorsicht sollte man beim Einlegen der Akkus walten lassen, damit das Kontaktblecht weder verbiegt noch abbricht. Demnächst werde ich das Ladegerät noch mit AAA Micro Ni-Mh 1000mAh- Akkus testen und den Artikel hierzu noch ergänzen. Über Eure Erfahrungen / Kommentare zu diesem Thema würde ich mich sehr freuen!

Hier noch ein Bild des Ladegerätes nebst 18650 Akkus:

Ladegerät / Ladestation für 18650 Akkus / Bild: Eigenfotografie

Ladegerät für 18650 Akkus

Zusammenfassung
Datum:
Produkt:
Akku-Ladegerät für 18650 und AAA - Akkus
Autoren Bewertung:
51star1star1star1star1star

Werbung: Aktuelle Angebote

Bluetooth Lautsprecher 20 Watt mit verstärktem  Bass und 4000mAh Akku für eine Spielzeit von bis zu 12 Stunden.

Eclipse Bluetooth Lautsprecher 20 Watt / Bild: Amazon.de

 

Disclaimer: Einige Produkte wurden mir von Firmen (z.B. Aukey) zu Testzwecken zur Verfügung gestellt. Meine Bewertungen und Meinungen sind neutral und werden dadurch nicht beeinflusst. Die Artikel haben keine zusätzliche Bezahlung erhalten.

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*