Bluetooth Lautsprecher mit Powerbank

Werbung:


Tragbare Bluetooth Lautsprecher mit Powerbank / Bild: Amazon.de

Bluetooth Lautsprecher + Powerbank / Bild: Amazon.de

Hallo liebe Technikfreaks! Heute habe ich erneut die Möglichkeit, einen Bluetooth® – Lautsprecher zu testen, diesmal mit einer integrierten Powerbank. Das Modell SK-A2 wurde mir freundlicherweise von Aukey zum Testen zur Verfügung gestellt. Interessant ist ersteinmal die Doppelfunktion, also Lautsprecher und Powerbank in einem Gehäuse. Solche Geräte gibt es von verschiedenen Herstellern. Ich finde es ist ein Schritt in die richtige – weil logische – Richtung. Auf der einen Seite kann man unterwegs seine Musik hören, auf der anderen Seite sein Handy oder Ähnliches aufladen. Das kompakte Format erlaubt eine mobile Nutzung z.B. in der Natur, beim Sport, Camping etc.. Direkt nach dem Auspacken, aus der umweltfreundlichen Verpackung ist mir aufgefallen, wie gut der Lautsprecher in der Hand liegt. Eine gummierte Oberfläche verhindert ein Rutschen, eine Metall / Aluminium-Umrandung lässt das Gerät hochwertig wirken.

Die Funktionen sind recht einfach zu beschreiben: es gibt einen Powerbutton um den Lautsprecher an – bzw. auszuschalten. Nach dem Anschalten konnte ich in meinen Bluetooth-Einstellungen vom Android Smartphone recht schnell den Eintrag “SK-A2” finden und eine Verbindung herstellen. Der Lautsprecher gibt einen Bestätigungston aus und die Musik konnte direkt abgespielt werden. Vier kleine LEDs zeigen den Akkustand des eingebauten Akkus an.

Bluetooth Lautsprecher und Powerbank in einem schlanken Gehäuse

Der Sound ist überraschend klar, wenn man nicht an die Grenze geht. Bis zu ca. 80% der Gesamtlautstärke war ich sehr zufrieden mit dem Klang. Über meine Equalizer-App konnte ich den Klang noch meinen Vorstellungen anpassen.

Bluetooth Lautsprecher + Powerbank / Bild: Amazon.de

Bluetooth Lautsprecher + Powerbank / Bild: Amazon.de

Die Reichweite der Bluetooth-Verbindung ist mit bis zu 10 Metern angegeben, dies ist allerdings abhängig von der Bitrate der jeweilgen Musik (128 kb/sek mp3 reicht weiter als 256 kb/sek mp3). Verbindungsabbrüche gab es auf kurzer Distanz bei mir keine. Sehr gut finde ich die vier LEDs, die den Akkustand anzeigen, somit hat man eine ungefähre Einschätzung, wann das Gerät wieder aufgeladen werden muss. Es ist auch möglich, die Powerbank über ein Solarpanel / Solarladegerät aufzuladen. Somit ist man relativ autark im Bereich der Stromversorgung.

Sehr gut finde ich die Möglichkeit, externe Quellen auch per AUX (3,5 mm Miniklinke) bzw. Line-In anschliessen zu können. So lassen sich z.B. ältere Mp3-Player, Cd-Player, Plattenspieler ohne Bluetooth mit dem Lautsprecher verbinden. Ich werde es mit meinem mobilen Plattenspieler über den Line-Out nutzen. Das entsprechende 3,5mm Klinkekabel ist im Lieferumfang enthalten.

Auch das USB-Kabel zum Aufladen der Powerbank wird mitgeliefert, sowie eine Schlaufe für die Hand. Es wurde ein Mikrofon eingebaut, um den Lautsprecher auch als Freisprecheinrichtung nutzen zu können. Über die Multifunktionstaste “M” können mehrere Funktionen genutzt werden.

Musik und Notstrom für unterwegs

Ein kurzes Drücken der Multifunktionstaste sorgt für Pause/Play. Es gibt auch Anruf annehmen, beenden usw.. Ein kurze Drücken der Powertaste zeigt den Akkuladestand anhand der vier LEDs auf der Vorderseite an. Das Einfädeln der Handschlaufe war etwas fummelig, hier hilft ein kleiner Draht, um die Schlaufe durch die zwei Löcher zu ziehen.

Powerbank und Bluetooth Lautsprecher / Bild: Amazon.de

Powerbank und Lautsprecher / Bild: Amazon.de

Der Lautsprecher ist mit zwei Audiotreibern (3,5 Watt)  ausgestattet und bietet für die Größe einen vernünftigen Klang. Der eingebauter Lithium-Ionen-Akku hat eine Kapazität von 2200 mAh, was für eine Wiedergabezeit bei mittlerer Lautstärke von bis zu 6 Stunden ausreichen soll. Über einen USB-Ausgang kann das Smartphone aufgeladen werden, daduch verkürzt sich natürlich die Gesamtlaufzeit. Man sollte die Powerbank daher als eine Notlösung / Notstrom für unterwegs betrachten, um das Handy etc. soweit aufladen zu können, bis man es wieder ans Stromnetz anschliessen kann. Es ist also ein Kompromiss zwischen beiden Möglichkeiten. Das Gewicht beträgt ca, 225 Gramm, bei einer Größe von 140 x 76 x 25mm. Am Stromnetz beträgt die Aufladedauer des eingebauten Akkus ca. 2,5 Stunden (5V / 1A). Auch der USB-Ausgang hat eine Leistung von DC 5V 1A, also kein schnelles Laden.

Fazit: Ich finde die Idee und die Umsetzung sehr gelungen. Man hat auf der einen Seite einen kleinen und soliden Lautsprecher. Auf der anderen Seite kann man den eingebauten Akku “anzapfen”, um das Handy aufzuladen. Die Verarbeitung ist sehr solide, die gummierten Oberflächen sorgen dafür, das der Bluetooth-Lautsprecher gut in der Hand liegt.

Die Aluminiumumrandung verleiht dem Ganzen einen edlen Look. Der Akku könnte eine höhere Leistung haben und man hätte weitere Buttons zur Bedienung anbringen können. Man merkt recht schnell, wie der Akku an Kapazität verliert, sobald man Musik hört und dabei das Handy auflädt, von daher eine gute Notlösung. Ein 2200mAh Akku kann eben keinen 5000 mAh Akku eines Tablets etc. aufladen. Das Preis – Leistungsverhältnis stimmt hier dennoch, insbesondere was den kleinen aber feinen Lautsprecher angeht. Der Bluetooth- Lautsprecher mit Powerbank-Funktion kann momentan z.B. im Onlineshop bestellt werden, auf der Twitterseite von AukeyDE werden weitere Produkte der Firma vorgestellt.

Zusammenfassung
Datum:
Produkt:
Bluetooth Lautsprecher mit Powerbank
Autoren Bewertung:
41star1star1star1stargray

Werbung: Aktuelle Angebote

Bluetooth Lautsprecher 20 Watt mit verstärktem  Bass und 4000mAh Akku für eine Spielzeit von bis zu 12 Stunden.

Eclipse Bluetooth Lautsprecher 20 Watt / Bild: Amazon.de

 

Disclaimer: Einige Produkte wurden mir von Firmen (z.B. Aukey) zu Testzwecken zur Verfügung gestellt. Meine Bewertungen und Meinungen sind neutral und werden dadurch nicht beeinflusst. Die Artikel haben keine zusätzliche Bezahlung erhalten.

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*