Werbung:


4K Ultra HD Action Cam / Bild: Amazon.de

4K Ultra HD Action Cam / Bild: Amazon.de

Heute möchte ich Euch eine weitere Action Cam vorstellen, die mir freundlicherweise von Aukey zum Testen zur Verfügung gestellt wurde. Es handelt sich dabei um eine 4K Ultra HD Action Cam, mit einer maximalen Videoauflösung von 2704×1520 Pixel, bei 25 Bildern pro Sekunde. Soviel vorab: ich musste eine Weile überlegen, warum ich lediglich max. 1920×1080 Pixel (1080p Full HD) auswählen konnte. Bis ich dann festgestellt habe, daß man eine Class 10+ SD Speicherkarte benötigt, dazu später etwas mehr. Es ist ein riesiges Paket was man hier geliefert bekommt, alleine der Umfang vom Zubehör ist enorm. Neben der eigentlichen Cam befinden sich im Paket ein zweiter Akku, ein wasserdichtes Case und sehr viele Zubehörteile zur Befestigung. Es gibt eine Garantiekarte, ein kleines Handbuch inkl. deutscher Sprache und eine praktische Fernbedienung für das Handgelenk zum Starten der Video – oder Fotoaufnahme.

Die Verbindung zum Aufladen der Akkus bzw. für eine Verbindung zum Computer erfolgt über ein USB / Micro- USB Kabel. Folgende Videoformate / Auflösungen sind mit der Action Cam möglich: 4K 25fps/ 2.7K 30fps/ 1080P 60fps/ 1080P 30fps/ 720P 120fps/ 720p 60fps. Die Abkürzung fps steht hierbei für “frames per second” also Bilder pro Sekunde.

Ein preiswerter Einstieg in die Welt der 4K Action Cams

Neben den erwähnten Videos lassen sich auch Fotos mit 12MP (Megapixel) aufnehmen, Videos und Bilder werden dabei im 170 Grad Weitwinkelformat aufgezeichnet (Modi: Serienfoto- und Zeitraffer). Das mitgelieferte wasserdichte Gehäuse ermöglicht Unterwasseraufnahmen bis zu einer Tiefe von 30 Meter. Dies ist z.B. im Urlaub beim Schwimmen, Surfen, Wasserski, Tauchen, Schnorcheln oder auch bei Aufnahmen im Regen sehr praktisch, da die Kamera vor Nässe und Stöße geschützt wird.

4K Action Cam - Zubehör Unterwassergehäuse / Bild: Amazon.de

4K Action Cam – Zubehör / Bild: Amazon.de

Sehr interessant ist – die im Lieferumfang enthaltene – Fernbedienung. Hiermit kann man per Wi-Fi sowohl die Video – als auch die Bilderaufnahme starten. Die Fernbedienung kann um das Handgelenk gelegt und bei sportlichen Aufnahmen sehr einfach bedient werden. Enthalten sind auch zwei 1050mAh starke Akkus, wovon jeder die Kamera bis zu 90 Minuten mit Strom versorgen kann (abhängig von den Einstellungen / Stromsparmodus). Eine andere Möglichkeit der Bedienung ist eine App für das Smartphone bzw. Tablet für iOS oder Android. Im Handbuch wird die Benutzung der iSmart DV – App empfohlen (Android oder iOS). Auf der rechten Seite der Cam befinden sich zwei Buttons (hoch und runter). Der untere Button ist für das Ein – und Ausschalten der Wi-Fi-Funktion gedacht. Sobald ich Wi-Fi eingeschaltet habe, finde ich auf meinem Smartphone unter W-LAN die Aukey AC-LC2 Action Cam und kann eine Verbindung herstellen.

Nun lässt sich die Kamera über die App einstellen und steuern. Man hat ein Livebild der Cam, welches ein wenig verzögert reagiert. Über einen Micro-HDMI Ausgang kann die Cam an einen Fernseher oder Bildschirm angeschlossen werden, um sich die aufgenommen Videos und Bilder anzuschauen. Die Abmessungen der Cam betragen ca. Abmessungen: 59 x 41 x 25 mm, bei einem Gewicht von rund 64 Gramm (inkl. Akku).

Micro-SD Speicherkarten mit Class 10+ für die 4K Action Cam

Wie bereits erwähnt, benötigt die Kamera für die Aufnahme von 4K Videos mindestens Class 10+ SD-Speicherkarten (SDHC), da die Anforderungen an die Schreibgeschwindigkeiten hierbei recht hoch sind. Nachdem ich meine andere 64GB class 10 micro sd card eingelegt habe, hat auch das Auswählen und Einstellen sämtlicher Videoformate funktioniert.

Fazit: Insgesamt bin ich mit der 4K Ultra HD Action Cam sehr zufrieden. Es werden bei guten Lichtverhältnissen gute Aufnahmen gemacht, bei Dämmerung wird es zunehmend schwieriger saubere Aufnahmen zu machen. Sehr löblich ist das umfangreiche Zubehör, es gibt sehr viele Teile zur Befestigung, sowie eine Fernbedienung für das Handgelenk. Zwei Akkus sorgen dafür, daß man die Cam ausreichend lange benutzen kann. Die Action Cam kann momentan z.B. im Onlineshop bestellt werden, weitere interessante Produkte der Firma werden z.B. auf der Twitterseite von AukeyDE vorgestellt. Über Eure Meinung im unteren Kommentarbereich würde ich mich sehr freuen. Abschliessend noch ein Video eines Youtube-Teilnehmers.

Zusammenfassung
Rezensent:
Technikfreak
Datum:
Produkt:
4K Ultra HD Action Cam
Autoren Bewertung:
4


Werbung:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*